Einleitung (Faszination Segeln)

Die Faszination für das Segeln begleitete mich in meinen Tagesträumen schon während dem Kindergarten. Wenn ich nicht einschlafen konnte, malte ich mir die kühnsten Abenteuer mittels einem selbst angefertigten Schiff auf dem Wasser aus. Dann im Alter von 10 Jahren verwirklichte ich meine Träume. Zusammen mit meinem Cousin Bruno, baute ich ein Indianer-Kanu aus Holz, selbstverständlich mit Ruderanlage. Der von unseren Müttern rege benutzte Besen musste dann als Hauptmast herhalten. Die mittels Bitten und Betteln beschafften Leintücher wurden dann entsprechend zu Segeln verarbeitet. Ebenso mussten diese auch für die Aussenhaut hinhalten und wurden danach mit Teer bestrichen. Wir durften unsere Mütter keineswegs über unser Vorhaben informieren, ansonsten sie uns bestimmt Hausarrest erteilt oder einen "Bodyguard" zugeteilt hätten.

An einem heissen Sommertag legten wir am Kai die Leinen los und segelten bis in die Mitte des Bielersee‘s. Obwohl wir der Überzeugung waren, das unser Projekt als Piraten eines Schweizer Binnensee’s realisierbar sind, waren wir dennoch "aus dem Häuschen", als sich das Ding wirklich bewegte – ohne zu kentern und zu sinken – und es dennoch kontrollierbar war. Unsere Aufregung während der Planung und bei den Vorbereitungen hatte sich gelohnt. Doch die Seepolizei hatte das Piratenschiff bald entdeckt, gestoppt und zur Umkehr ermahnt. Unsere Freude über das Gelingen des Experimentes schwappte dann schnell in Enttäuschung – ob des abrupten Endes unserer Odyssee – um.

Dennoch hatten wir das Gefühl von Siegern, welches uns für die nächsten Jahre der Verwirklichung des frühkindlichen Traumes immer näher brachten.

Mit 16 Jahren ergab sich endlich die erste Möglichkeit die echte Seeluft zu schnuppern. Wir segelten von Reggio di Calabria (I) bis Korfu (GR). Danach packte es mich restlos, bis heute sind es ca. 20‘000 Hochseemeilen geworden. Seit 15 Jahren skippere ich nun während meines Urlaubs auf Ausbildungstörns für die grösste Segelschule der Schweiz. (http://www.hoz.ch)

Hubert 1979

Hubert 1979

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

error: Content is protected !!