Video Yachtkauf in Denia 2002

Die Hauptkriterien standen klar für mich, eine Stahlyacht (Ketch) mit Centralcockpit sollte es sein.

Nachdem ich mich bereits seit ca. 3 Jahren intensiver um eine Yacht bemühte, kam endlich der Tag, an welchem es konkreter zu sein schien. Voller Hoffnung und Zuversicht, das mein Traum – eher als erwartet – in Erfüllung ging, reiste ich mit meinem besten und liebsten Freund Chris nach Spanien. In Alicante und Torrevieja besichtigten wir insgesamt 5 Yachten. Nachdem wir jedoch bereits 4 Yachten in besorgniserregendem Zustand besichtigt hatten, erlagen wir eines gewissen Ernüchterung. Nun hatten wir noch die letzte Yacht zu besichtigen, waren jedoch in unserer Ernüchterung sicher, wir würden wieder eine Yacht antreffen, welche bereits im Begriff ist, sich in ihre Einzelteile aufzulösen.

Schon von weither sahen wir eine Yacht auf dem Trockendock, die mit ihren Linien eine Augenweide für uns war. Bei einer näheren Ansicht stellten wir fest, das es sich bei dieser Suncoast 42 um ein sehr gepflegte Yacht handelte. Wir dachten noch; ahhhhhh, das wäre eine schöne Yacht.

Es gibt sie doch noch, die à Liebe auf den ersten Blick!!!!!!!!!!

Nach der Begrüssung durch den Eigner, hatten wir die Ehre, die Schönheit zu besichtigen.

Wir konnten es nicht glauben, warum können wir die erwarteten Roststellen nicht finden und wo sind denn die versteckten Mängel zu finden. Zu gross waren doch die Eindrücke, Urteile ich wirklich objektiv? Ist es nicht schön auf einen Freund zu vertrauen? Chris beurteilt kritisch unabhängig den Zustand der Yacht.

Ich konnte gleich am selben Tag mit einem Vorverkaufsrecht von Bord gehen.

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

error: Content is protected !!